…bei der Wirtschaftsvereinigung Gifhorn!

Unser Ziel: Unternehmen in der Region zu stärken!

  • Wir bündeln unsere Interessen für einen gemeinsamen Mehrwert!
  • Wir agieren auf Augenhöhe und verfolgen gemeinsame Projektideen im Team.
  • Wir sind ein kompetenter Ansprechpartner rund um das Wirtschaftsleben im Landkreis Gifhorn.
  • Der branchenübergreifende Austausch bestimmt unsere Aktivitäten.
  • Der Kern unseres unternehmerischen Handelns ist die Nutzung des Know-how unserer Mitglieder.

Das macht auch Mut, neue Wege zu gehen.

0
Unternehmen aus unserer Region sind schon dabei!

Der Wirtschaftsvereinigung Gifhorn (WVGF) gehören mittlerweile mehr als 140 Unternehmen aus Stadt und Landkreis Gifhorn sowie der aus der näheren Umgebung an. Geführt wird die WVGF von einem Vorstand (5 Personen) und der Geschäftsführung (2 Personen) mit einer klaren Ausrichtung und klar definierten Zuständigkeiten, die die Vorstandsarbeit für die Mitglieder transparent macht (mehr dazu unter „Wir über uns“).

Von A wie Anwaltskanzlei bis Z wie Zimmerei sind Firmen aus allen Bereichen vertreten. Handwerk, Handel, Produktion und Dienstleistung umfasst der Branchenmix, der ein geballtes Know-how einbringt und trotz der Vielfalt eine homogene Gruppe vereint, die ein starkes Interesse hat: Die Bildung eines lokalen Netzwerkes, das Gemeinsamkeiten fördert, Hilfestellung und Unterstützung bei spezifischen Fragen und Problemen bietet und den „Blick über den Tellerrand“ richtet.

Durch gemeinsame Veranstaltungen wie Fachvorträge, Betriebsbesichtigungen, Mitglieder-Stammtische, Business-Frühstücke u.v.m., lernen sich die Mitglieder auf Augenhöhe kennen und schätzen den ausgeprägt freundschaftlichen/ kollegialen Umgang miteinander.

Im Video: Vorstandsvorsitzender Thomas Fast informiert über die Wirtschaftsvereinigung Gifhorn.

In Projektgruppen werden für alle Mitglieder wichtige Themenfelder bearbeitet – so sorgt z.B. das Projekt „azubi connect“ dafür, dass sich junge Menschen aus der Region durch tatkräftige Unterstützung der WVGF für eine Ausbildung in der Region entscheiden (mehr dazu und zu den weiteren Projekten unter „Projekte“).

Neben den Veranstaltungen und den Projekten erhalten Mitglieder der WVGF weiteren Mehrwert durch die Schaffung von kostenlosen Service-Angeboten, die für das alltägliche Geschäft genutzt werden können und diverse Vorteile bringen (mehr dazu unter „Service“).

Eine Mitgliedschaft in der WVGF ist ganz einfach zu erlangen und auch für das kleinste Unternehmen mehr als erschwinglich. Mit einem Jahresbeitrag von gerade einmal 120,-. € können alle Angebote der WVGF genutzt werden. (mehr dazu unter „Mitglieder“ und „Kontakt“).

Jedes neue Mitglied ist herzlich willkommen